Grußwort

Liebe Eltern, liebe Kinder, herzlich willkommen in der Falkenhausenschule Kehl!
Bienvenue chez nous !

Rektorin Frau Remmert

Die Falkenhausenschule ist eine vierzügige Grundschule mit bilingualem deutsch-französischen Profil. 32 Lehrkräfte unterrichten in diesem Schuljahr unsere 378 Schüler/innen. Die meisten der Lehrer/innen sind selbst zweisprachig oder sprechen sehr gut Französisch. Vier französische Austauschlehrkräfte verstärken derzeit unser Team. Wir haben Schulkinder aus 35 verschiedenen Nationen. 25 Schüler/innen kommen täglich aus Strasbourg in die Falkenhausenschule. 155 Kinder haben deutsch-französische Eltern.
Französischunterricht zählt zu den wichtigsten Schwerpunkten unserer Schule. In jeder Klassenstufe führen wir zwei bilinguale deutsch-französische Klassen. In diese Klassen gehen Kinder, die zweisprachig deutsch-französisch aufgewachsen sind. Als weiteres bilinguales Schulprofil bieten wir mit großem Erfolg die so genannten paritätisch deutsch-französische Klassen für einsprachige Kinder an. In diese Klassen gehen einsprachige Kinder mit geringen Französischkenntnissen aus dem Kindergarten. Ein Wechsel zu uns aus anderen Schulbezirken ist möglich.

Unsere Schule ist außerdem

• Multimediaschule des Landes mit eigenem Schulserver und Medienraum

• Schule mit rhythmisiertem Unterrichtsalltag/Unterrichtsbeginn 8:15 Uhr

• Kooperationsschule der Musikschule Ortenau mit verstärkter musischer Ausrichtung: Chor, Streicherklasse, Flöten AG

• Ausbildungsschule für Lehramtsstudenten aus Karlsruhe, Freiburg und Strasbourg

• Austauschschule mit Schulen des benachbarten Elsass

• Offene Ganztagesschule mit Betreuungsangebot und Mittagessen von 7.15 Uhr bis 17.00 Uhr

Die Falkenhausenschule legt großen Wert auf Elternarbeit und Elternmitwirkung. Ein seit vielen Jahren bestehender Förderverein unterstützt unsere Schule. Projekte, wie das Gesunde Frühstück bereichern unser Schulleben.

Gegründet wurde die Schule 1915. Ihren Namen erhielt sie am 18.12.1915. Nach einer Entscheidung des Kehler Gemeinderates sollten damit die Verdienste des Herrn Generaloberst Freiherr von Falkenhausen um die Stadt Kehl gewürdigt werden.

Weitere Informationen zu allen Bereichen der Falkenhausenschule erhalten Sie über dieses Heft, welches sich immer in der Schultasche Ihres Kindes befinden sollte und über unsere Homepage www.falkenhausenschule.de

Wir freuen uns sehr auf eine gute Zusammearbeit

Ihre Imogen Remmert und das FalkenhausenTeam

Menü schließen